Wahrheit 20 – Ich bin

    Ich denke, also bin ich. (Autor: René Descartes 1596 – 1650)   Der französische Philosoph, der den Ausspruch: „Ich denke, also bin ich.“ damals auf Latein prägte, soll der Ausgangspunkt meines heutigen Blogbeitrages sein, der sich mit der Feststellung und Kraft der beiden Worte: „Ich bin!“ beschäftigt. Descartes zweifelte an Allem in seinem Lebensumfeld, weiterlesen…

Wahrheit 18 – Verständnis

    Verständnis für den Anderen aufzubringen, ist wohl das Schwierigste in einer Beziehung. Aber es lohnt sich! (Autor: ich)   Von der Sache her, sind Männer und Frauen gleichermaßen das Ergebnis der Entwicklung auf unserer Erde, und trotzdem sprechen sie „unterschiedliche Sprachen“. Glaubst Du nicht? Wir verwenden zwar dieselben Worte, aber verstehen teilweise verschiedene weiterlesen…

Wahrheit 14 – Selbst

Wenn ich Dir sagen würde, Du sollst alles aufzählen, was Du liebst. Wie lange würde es dauern, bis Du Dich selbst nennst? (Autor: www.UM180Grad.de)   Ich weiß nicht, wie es Dir geht, aber ich liebe Vieles an und in meinem Leben. Das fängt damit an, dass die Sonne schon durchs Fenster spitzelt, wenn ich morgens weiterlesen…