Wahrheit 27 – Umbruch

„Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden…“ (Autor: Teil der deutschen Version des „Gelassenheitsgebets“ frei nach Reinhold Niebuhr) Dieses Gebet wurde zwar zu einer vollkommen anderen Zeit verfasst, hat jedoch auch in der heutigen weiterlesen…

Wahrheit 23 – Tradition

    Zwischen Tradition und Moderne   Kurz-Geschichte Telefon Am 26. Oktober 1861 präsentierte der 27-jährige Physiklehrer Philipp Reis (1834-1874) im Physikalischen Verein zu Frankfurt am Main erstmals einen Apparat, der Sprache mit Hilfe des elektrischen Stroms in die Ferne übertragen konnte. Er nannte ihn „Telephon“. Da die Tonübertragung noch erhebliche Schwankungen aufwies, wurde seine weiterlesen…

Wahrheit 9 – Fußspuren

    Es gibt Menschen, die wissen gar nicht, dass sie das Highligth unseres Tages sind. (Autor: twitter.com/gudrunsalterego)   Du kennst bestimmt auch so einen Menschen. Sie hinterlassen größere Fußspuren im unserem Leben, als andere. Mir begegnen durch meinen Beruf, aber auch privat immer wieder solche Personen. Da ist z. B. eine ehemalige Kollegin, die weiterlesen…

Wahrheit 5 – Es geht weiter

      In DREI WORTEN kann ich alles zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe: ES GEHT WEITER. (Autor: Robert Frost)   Das Leben macht es uns Menschen manchmal nicht leicht. Wie aus heiterem Himmel passieren Dinge, die uns vollkommen aus der Bahn werfen können. Eine Krankheit, ein Todesfall, eine unerwartete Trennung…irgendetwas, womit weiterlesen…