Wahrheit 46 – Innerer Kreis – Inercircle

Manchmal wird er kleiner, der Kreis von wichtigen Menschen, aber der Wert dieses Kreises steigt. (Autor: weisewortwahl.de) Freundes- und Familien-Kreis Als Kind und Teenager hatte ich viele gute Freunde. Auf Grund von Umzug und Schulwechsel änderte sich auch mein Freundeskreis. Mit einigen von damals habe ich heute noch einen „losen Kontakt“. Soll heißen: Über ein weiterlesen…

Wahrheit 44 – Weihnachtswunsch

Ich wünsche Jedem einen Menschen an seiner Seite, der wissen will, wer Du wirklich bist, der annehmen kann, wer Du warst, der verzeiht, wenn Du Fehler machst, der zu schätzen weiß, was Du gibst, ohne zu fordern, einen Menschen, der an Dich glaubt, selbst dann, wenn Du an Dir zweifelst, der Dich umarmt, der Dir weiterlesen…

Wahrheit 25 – Neues Jahr

Ich wünsche Dir von ganzem Herzenfür das neue Jahr: so viel Glück wie Wassertropfen im Meer,so viel Liebe wie Sterne am Himmelund Gesundheit an jedem neuen Tag. (Frei nach: OTTO Fashion & Lifestyle) Bist Du nicht auch der Meinung, dass dies die wichtigsten und besten 3 Wünsche für das neue Jahr sind? Ohne Gesundheit kannst weiterlesen…

Wahrheit 23 – Tradition

    Zwischen Tradition und Moderne   Kurz-Geschichte Telefon Am 26. Oktober 1861 präsentierte der 27-jährige Physiklehrer Philipp Reis (1834-1874) im Physikalischen Verein zu Frankfurt am Main erstmals einen Apparat, der Sprache mit Hilfe des elektrischen Stroms in die Ferne übertragen konnte. Er nannte ihn „Telephon“. Da die Tonübertragung noch erhebliche Schwankungen aufwies, wurde seine weiterlesen…

Wahrheit 20 – Ich bin

    Ich denke, also bin ich. (Autor: René Descartes 1596 – 1650)   Der französische Philosoph, der den Ausspruch: „Ich denke, also bin ich.“ damals auf Latein prägte, soll der Ausgangspunkt meines heutigen Blogbeitrages sein, der sich mit der Feststellung und Kraft der beiden Worte: „Ich bin!“ beschäftigt. Descartes zweifelte an Allem in seinem Lebensumfeld, weiterlesen…

Wahrheit 10 – Verzeihen

    Vergib Anderen… nicht weil sie Vergebung verdienen, sondern weil Du Frieden verdienst. (Autor unbekannt)   Wir schleppen unser Leben lang Schwerst-Pakete mit all den Dingen mit, die uns im Laufe der Zeit widerfahren sind. Der Eine wurde ausgelacht, der Andere beleidigt. Jeder von uns wurde schon mal verletzt und mehrfach missverstanden. Und ob weiterlesen…

Wahrheit 9 – Fußspuren

    Es gibt Menschen, die wissen gar nicht, dass sie das Highligth unseres Tages sind. (Autor: twitter.com/gudrunsalterego)   Du kennst bestimmt auch so einen Menschen. Sie hinterlassen größere Fußspuren im unserem Leben, als andere. Mir begegnen durch meinen Beruf, aber auch privat immer wieder solche Personen. Da ist z. B. eine ehemalige Kollegin, die weiterlesen…